Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/athrressus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Recherche

Nachdem ich meinen freien Tag in aller Ruhe verbringen konnte, war heute wieder arbeiten angesagt. Den ganzen Tag habe ich am Computer und dem Telefon verbracht und über meinen neuen Artikel recherchiert. Ich darf zwar noch nicht verraten, wovon der Artikel handeln wird, aber ich finde es ist ein sehr interessantes und teilweise auch spannendes Thema. Ich bin sowieso überrascht, das mein Chef mit der Idee einverstanden war, ich hätte wetten können, dass ihm die Eckdaten ein wenig zu...  „reißerisch“ sind. Aber mal gucken was draus wird. Ich muss den kompletten Artikel immerhin noch verfassen, aber in meinem Kopf befindet sich schon das Grundgerüst. Die Recherche und die Interviews werden nur zu Verfestigung meiner bereits gesammelten Daten dienen. Denn ich will nicht so einen Mist verfassen wie es momentan wohl modern ist. Einfach irgendwas schreiben, ohne sich auf Fakten zu stützen. Da kann ich ja direkt zu der Bild gehen. Die sollte sowieso verboten werden, was die sich alles erlaubt, unglaublich.
7.9.11 07:40


Werbung


Mein freier Tag

Heute bin ich in der Stadt auf der Suche nach neuen Hemden gewesen und habe mir deshalb die Angebote diverser Geschäfte angesehen aber ich muss sagen, dass mir überall die Casa Moda Hemden ins Auge gestochen sind. Ich habe vorher noch nie was von Casa Moda gehört, aber sowohl der Schnitt als auch der Preis konnten mich überzeugen. Nachdem ich mir dann verschiedene Casa Moda Hemden gekauft habe, bin ich so noch ein wenig durch die Stadt gelaufen und hab mir mal in Ruhe angeschaut, was es so für neue Geschäfte gibt. Auf Grund meines Jobs bin ich ja lange nicht mehr dazu gekommen einfach mal in Ruhe durch die Stadt zu laufen. Zum Glück war die Tüte mit den Casa Moda Hemden nicht all zu schwer. Sonst hätte ich Abends wohl Arme bis zum Boden gehabt. Leider musste ich feststellen, dass mein Lieblings Café aus meiner Jugend nicht mehr existiert. Nachdem ich ein anderes Café gefunden habe das mir zusagte, hab ich ein wenig im Internet nach Casa Moda gesucht, um zu erfahren um was für eine Firma es sich dabei handelt. Es stellte sich heraus, dass Casa Moda eine deutsche Firma ist. Da war ich  schon ein wenig überrascht, ich hätte wetten können, dass Casa Moda irgendwas italienisches ist.
2.9.11 10:27


Lady Luck

Oder auch Schicksal, keine Ahnung. Heute bin ich auf dem Weg von der Arbeit nach Hause mit meinem Hemd irgendwo hängen geblieben und hab mir einen relativ großen Riss zugezogen. Aber immerhin ist mir dabei eingefallen, was ich an meinem freien Tag machen kann. Ich werde mir mal wieder ein paar neue Hemden leisten. Vielleicht was von Armani oder Hugo Boss, ich weiß es noch nicht. Aber im Endeffekt ist mir die Firma auch egal, wichtig ist nur, dass die Hemden auch gut aussehen. Also werde ich einen ausführlichen Stadtbummel machen und mal Ausschau halten, ich hoffe ich finde ein paar gute Hemden.
26.8.11 10:14


Lady Luck

Oder auch Schicksal, keine Ahnung. Heute bin ich auf dem Weg von der Arbeit nach Hause mit meinem Hemd irgendwo hängen geblieben und hab mir einen relativ großen Riss zugezogen. Aber immerhin ist mir dabei eingefallen, was ich an meinem freien Tag machen kann. Ich werde mir mal wieder ein paar neue Hemden leisten. Vielleicht was von Armani oder Hugo Boss, ich weiß es noch nicht. Aber im Endeffekt ist mir die Firma auch egal, wichtig ist nur, dass die Hemden auch gut aussehen. Also werde ich einen ausführlichen Stadtbummel machen und mal Ausschau halten, ich hoffe ich finde ein paar gute Hemden.
26.8.11 10:01


Lady Luck

Oder auch Schicksal, keine Ahnung. Heute bin ich auf dem Weg von der Arbeit nach Hause mit meinem Hemd irgendwo hängen geblieben und hab mir einen relativ großen Riss zugezogen. Aber immerhin ist mir dabei eingefallen, was ich an meinem freien Tag machen kann. Ich werde mir mal wieder ein paar neue Hemden leisten. Vielleicht was von Armani oder Hugo Boss, ich weiß es noch nicht. Aber im Endeffekt ist mir die Firma auch egal, wichtig ist nur, dass die Hemden auch gut aussehen. Also werde ich einen ausführlichen Stadtbummel machen und mal Ausschau halten, ich hoffe ich finde ein paar gute Hemden.
26.8.11 10:01


Erfolg und Urlaub

Mein letzter Artikel kam wohl ziemlich gut an, aber da ich fast immer Tag und Nacht daran geschrieben habe, hat mir mein Chef demnächst Urlaub aufgebrummt. Mal gucken, wann ich mir den freien Tag nehmen werde und was ich dann mache. Laut meinem Chef soll ich mir noch innerhalb dieses Monats frei nehmen. Naja, ich werds wohl machen. Auch wenn ich gerne arbeite, beziehungsweise schreibe, kann ein freier Tag auch nicht schaden. Immerhin will ich nicht mal an einem Herzinfarkt bei der Arbeit sterben, das wäre ein bisschen unschön. Was ich aber an dem Tag dann mache ist mir momentan noch ein Rätsel. Vielleicht ergibt sich bis dahin ja noch was, wäre nicht das erste Mal. Mein Schicksal war mir bis jetzt immer relativ wohl gesonnen, also einfach mal abwarten. Vielleicht treffe ich mich auch mal wieder mit den Jungs, die habe ich schon länger nicht mehr gesehen, vor allem seit die alle verheiratet und mit der Familiengründung beschäftigt sind.
17.8.11 09:51





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung